Herzlich willkommen beim SPD-Ortsverein Rattelsdorf!

Liebe Besucher unserer Homepage,

schön, dass Sie uns auf unserer Homepage besuchen. Wir möchten Ihnen hier unsere Mandatsträger, unseren Vorstand und unsere Gemeinde vorstellen und Sie über unsere aktuellen Veranstaltungen informieren.

Sollten Sie Fragen oder Anregungen haben oder in unserem Ortsverein mitmachen wollen, würden wir uns sehr über eine Kontaktaufnahme freuen. Gerne können Sie uns hierzu per Email über diese Seite kontaktieren.

Seit mehreren Jahren treffen wir uns regelmäßig am ersten Freitag im Monat ab 18 Uhr zum "Politischen Dämmerschoppen". In ungezwungener Runde informieren und reden wir über aktuelle kommunalpolitische Themen und hören uns gerne Ihre Meinungen an. Wir würden uns sehr freuen, den einen oder anderen in diesem Rahmen zu treffen. Den nächsten Dämmerschoppen-Termin können Sie monatlich dem Gemeindeblatt entnehmen.

Unser beliebter Familiennachmittag findet in diesem Jahr am Sonntag, den 14. Juli 2019 statt.

Und auch im Ferienprogramm 2019 werden wir wieder mit einer tollen Veranstaltung dabei sein. Am Freitag, den 23. August heißt es "Radln rund um Rattelsdorf" mit Stationen und anschließender Stärkung am Käppela.

Ein paar Eindrücke von unseren vergangenen Veranstaltungen finden Sie unter der Rubrik "Ortsverein".

Ihre Christine Jäger

 

13.05.2019 | Topartikel Ortsverein

SPD Rattelsdorf: Vogelstimmenwanderung am 03. Mai 2019

 

Im Rahmen des Formats SPD-Umweltwanderung hatte der SPD-Ortsverein Rattelsdorf gemeinsam mit der SPD Bamberger Land alle Bürgerinnen und Bürger zur Vogelstimmenwanderung im Itzgrund eingeladen. Zahlreiche Menschen waren der Einladung gefolgt.

Unter Leitung unseres Rattelsdorfer Gemeinderats Winfried König und weiterer fachkundiger Experten lauschten wir den Stimmen heimischer Vögel und erhielten Einblick in die Flora und Fauna des schönen Itzgrunds.

Bei der anschließenden Einkehr in unser Vereinslokal, der Gaststätte Rothlauf, war auch unser Bundestagsabgeordneter und Kreisvorsitzender Andreas Schwarz mit von der Partie.

17.06.2019 | MdB und MdL von SPD Bamberg Land

Andreas Schwarz, MdB: Wiedereinstieg für Frauen ins Berufsleben leicht gemacht

 
Andreas Schwarz im Gespräch mit der Leiterin der Arbeitsagentur, Brigitte Glos

Mit einer Telefonaktion unter dem Motto „Erfolgreich Wiedereinsteigen“ will die Arbeitsagentur Bamberg-Coburg es Frauen leichter machen, nach einer familienbedingten Auszeit wieder in das Arbeitsleben zurückzukehren. Zu diesem Anlass hat der Bamberg-Forchheimer Bundestagsabgeordnete bei der Leiterin der Arbeitsagentur, Brigitte Glos, nachgehört. 

„In den vergangenen Jahren haben wir mit dem Elterngeld, der Quote für Frauen in Führungspositionen, dem gesetzlichen Mindestlohn und dem Rückkehrrecht auf vorherige Arbeitszeit viel für die Gleichstellung von Frauen im Berufsleben getan. Doch noch immer laufen Frauen Gefahr, ihre Möglichkeiten nicht voll ausschöpfen zu können: Sie werden durchschnittlich schlechter bezahlt, steigen familienbedingt öfter und länger aus dem Job aus, steigen überwiegend in Teilzeit wieder in den Job ein, und das nicht selten unterhalb ihrer Qualifikation“, erläutert der SPD-Abgeordnete. 

28.05.2019 | Kommunalpolitik von SPD Unterbezirk Bamberg-Forchheim

"Der Landkreis braucht nur etwas Andreas!" Schwarz ist SPD-Kandidat für die Landratswahl 2020

 
Landratskandidat Andreas Schwarz und SPD-Fraktionschef Jonas Merzbacher

Nun ist es offiziell: Der Bundestagsabgeordnete und Kreisvorsitzende der SPD Bamberger Land, Andreas Schwarz, wird nächstes Frühjahr als Landratskandidat für die Sozialdemokraten im Landkreis Bamberg antreten. Die anwesenden Delegierten wählten den früheren Strullendorfer Bürgermeister mit knapp 97 Prozent zu ihrem Spitzenkandidaten.

Schon ein Tag nach der Europawahl präsentierten sich die Sozialdemokraten aus dem Landkreis Bamberg motiviert und entschlossen. "Wir blicken jetzt auf die Kommunalwahlen am 15. März 2020. Im Nominierungsprozess "Bamberger Land motiviert" hatten sich drei Kandidaten und eine Kandidatin um die SPD-Spitzenkandidatur bei der Landratswahl beworben. Andreas Schwarz erhielt dabei die meisten Stimmen und somit das Votum der Bürgerschaft. „Diese Empfehlung geht an die Partei, die heute das letzte Wort hat", eröffnete der Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion Jonas Merzbacher.

28.05.2019 | Kommunalpolitik von SPD Bamberg Land

"Der Landkreis braucht nur etwas Andreas!" Schwarz ist SPD-Kandidat für die Landratswahl 2020

 
Landratskandidat Andreas Schwarz und SPD-Fraktionschef Jonas Merzbacher

Nun ist es offiziell: Der Bundestagsabgeordnete und Kreisvorsitzende der SPD Bamberger Land, Andreas Schwarz, wird nächstes Frühjahr als Landratskandidat für die Sozialdemokraten im Landkreis Bamberg antreten. Die anwesenden Delegierten wählten den früheren Strullendorfer Bürgermeister mit knapp 97 Prozent zu ihrem Spitzenkandidaten.

Schon ein Tag nach der Europawahl präsentierten sich die Sozialdemokraten aus dem Landkreis Bamberg motiviert und entschlossen. "Wir blicken jetzt auf die Kommunalwahlen am 15. März 2020. Im Nominierungsprozess "Bamberger Land motiviert" hatten sich drei Kandidaten und eine Kandidatin um die SPD-Spitzenkandidatur bei der Landratswahl beworben. Andreas Schwarz erhielt dabei die meisten Stimmen und somit das Votum der Bürgerschaft. „Diese Empfehlung geht an die Partei, die heute das letzte Wort hat", eröffnete der Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion Jonas Merzbacher.

20.05.2019 | Ortsverein von SPD Gerach

SPD Gerach: Mitgliederessen und Ehrung für 60 Jahre SPD Mitglied

 
v.l.n.r. Manfred Deinlein, Tobias Ebert, Herbert Kirchner, Carsten Jonaitis, Gerhard Ellner

Am 05.05.2019 hielten wir unser jährliches Essen für die Mitglieder des SPD Ortsvereines und ihren Familien ab. Dieses Jahr konnten wir wieder zwei Gäste in Gerach willkommen heißen. Manfred Deinlein (1. Bürgermeister der Gemeinde Reckendorf) und Carsten Jonaitis(1. Bürgermeister der Gemeinde Oberhaid). 
Als besonderes Highlight durfte der SPD Ortsverein an diesem Abend ein langjähriges Mitglied ehren. Herbert Kirchner wurde für seine 60 Jährige Mitgliedschaft geehrt. Carsten Jonaitis hielt die Laudatio. "Sechzig Jahre hast Du, lieber Herbert, Dich für die SPD engagiert und ihre Werte vertreten! Dabei hast Du immer für die Sache gekämpft, die politische Auseinandersetzung stand für Dich im Vordergrund. Du beweist, dass es immer noch viele Menschen gibt, die bereit sind, sich kontinuierlich und über lange Zeit für eine Partei und damit für das Gemeinwesen zu engagieren." Ebenso bedankte sich Carsten bei Herberts Frau, die all die Jahre an seiner Seite stand.
Weitere Gratulanten waren Manfred Deinlein, der Bürgermeister von Gerach, Gerhard Ellner und der Vorsitzende des Ortsvereines, Tobias Ebert 

Herbert gehörte dem Geracher Gemeinderat durchgehend von 1972 bis 2008 an, dort hatte er u.a. in den Jahren 1996-2008 das Amt des 2. Bürgermeisters inne.

Lieber Herbert, der Ortsverein sagt herzlichen Glückwunsch zu 60 Jahre Mitgliedschaft in der SPD! Wir freuen uns, Dich in unseren Reihen zu wissen. Wir wünschen Dir von ganzem Herzen alles, alles Gute und vor allem viel Gesundheit!

 

Aktuelle Termine

Alle Termine öffnen.

12.07.2019, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr SPD Ebrachgrund: Grillfest
Es ergeht noch rechtzeitig Einladung mit näheren Details. Max-Dieter Schneider SPD-Vorsitzender Ebr …

19.07.2019, 18:00 Uhr - 22:30 Uhr SPD Oberfranken: Bezirksparteitag mit Neuwahlen
Es ergeht rechtzeitig postalische Einladung an alle Delegierten und Wahlberechtigten. Oliver Jauernig …

Alle Termine

Juso-Links